Muskatnuss - ganz


Artikelnummer Muskatnuss, ganz
${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofern es nicht ausdrücklich in der Artikelbeschreibung ausgeschlossen ist, können u.a. Spuren von Gluten, Ei, Soja, Milch, Schalenfrüchte, Senf, Sesam enthalten sein. Saaten und Mehle müssen vor dem Verzehr vollständig durcherhitzt werden.

Produktbeschreibung:

Zutaten:

  • Muskatnüsse

6-9 frische, Muskatnüsse vom „Spice Island“ – der Gewürzinsel Grenada in der Karibik (Westindische Inseln).

Saubere Früchte, ohne den weißlichen Belag (Kalk) , die Muskatnüsse gerne mal haben.

Wussten Sie eigentlich, dass es sogar Muskatnussmarmelade gibt? Diese schmeckt aber absolut gar nicht nach Muskat, sondern, nach meinen Geschmack, recht fad und langweilig.

Woraus es gemacht wird?
Aus der äußeren Hülle, die um die Muskatnuss herum ist. Man kann es mit einer Aprikose vergleichen. Der Kern ist die Muskatnuss. Um die Nuss ist die Muskatblüte „Macis“ und dann ist da noch das äußere Fruchtfleisch. Das nimmt man für die Marmelade.